Gipfelglück Oberstdorfer Hammerspitze
Gipfelglück Oberstdorfer Hammerspitze
Unsere Felskraxler
Unsere Felskraxler
Die Kleinen Adler am Hammerspitzengrat
Die Kleinen Adler am Hammerspitzengrat
Ablassen am Seil
Ablassen am Seil
Auf dem Weg zum Hammerspitzengrat
Auf dem Weg zum Hammerspitzengrat
Blick auf Hammerspitzengrat
Blick auf Hammerspitzengrat
DAV Oberstdorf › Aktuelles › Archiv 2014

Die "kleinen" und "alten" Adler am Hammerspitzengrat

„No schnell d´Hubert bsüche, bevor d´Hidde zümacht“

Ja, das war unser Gedanke hinter der Tour über den Hammerspitzgrat. Nachdem es in den Sommerferien so tolles Wetter hatte, mussten wir die allerletzte Chance nutzten und starteten am Sonntag, den 19.10.14 unsere Tour. Sorglos wurden die ersten Höhenmeter mit der Kanzelwandbahn gewonnen, bevor es zu Fuß weiterging. Noch recht einfach bezwang unsere 10-köpfige Gruppe (5 Kinder, 5 Erwachsene) den Gipfel der Walser Hammerspitze.

Zur Hochgehrenspitze wurde es stellenweise schon ein bisschen ausgesetzter. Auf dem Weiterweg nahmen wir die Kids an die „kurze Leine“, da man sich hier in hochalpinem Gelände befindet. Als der Gipfel der Oberstdorfer Hammerspitze dann endlich erreicht war, strahlten das ein oder andere Kinder- und Erwachsenengesicht vor Stolz. Das Abseilen vom Gipfel kostete noch ein Quäntchen Überwindung, wurde aber von allen Teilnehmern gut gemeistert. Nun stand unserem Einkehrschwung nichts mehr im Wege.

Auf der Terrasse der Fiderepasshütte wartete der andere Teil unserer Familiengruppe, die einen gemütlicheren Aufstieg gewählt hatten, schon geduldig auf uns. Bei sommerlichen Temperaturen, einer schmackhaften Stärkung mit musikalischer Begleitung, durften wir es uns nun gutgehen lassen. Gnädig erbarmten sich die volljährigen Tourenteilnehmer der einen oder anderen Flasche Wein, die nicht überwintert werden sollte (grusig guad).

Lieber Hubert mit Team, vielen Dank für Eure stets gute Versorgung.
Wir freuen uns schon auf´s nächste Jahr
und wünschen Euch jetzt erstmal ein bisschen Ruhe und Erholung.

Liebe Grüße, die kleinen und alten Adler.