Die Strolche am Guggersee
Die Strolche am Guggersee
Die Strolche am Guggersee
Die Strolche am Guggersee
DAV Oberstdorf › Aktuelles › Archiv 2014

Die Strolche

Die Strolche

Vergangenen Winter waren die Strolche sehr regelmäßig in der Halle beim Klettern aktiv. Wir waren auch einen Tag beim Skifahren und am Fiderepass beim Figlrennen.

Anfangs war auch der Sommer recht vielversprechend, wir waren mit den Mountainbikes rund um Oberstdorf unterwegs und radelten auch an den Freibergsee zum Tretbootfahren. Wie immer waren auch der Badespaß und das Grillen an der Trettach begehrte Aktivitäten.

Beim Wasserskifahren waren die Gipfelstürmer mit von der Partie, der Weg nach Immenstadt an den Inselsee wurde umweltfreundlich mit dem Fahrrad zurückgelegt.

In der Regenzeit mitten im Sommer waren wir wieder häufiger in der Halle zum Klettern.
Ein schönes Wochenende verbrachten wir dann im Herbst noch auf der Kühgundhütte, wo wir bei Traumwetter und milden Temperaturen um ein Grillfeuer hüpften, auf der ständigen Flucht vor dem Qualm. Trotzdem schmeckten Stockbrot, Würstle, Bratäpfel und Schokofondue. Mit dem Abstieg über den Guggersee fand auch dieses Wochenende seinen Abschluss.

Doris Mair